Ein süsses WILLKOMMEN bei der Confiserie Thelen

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

Mit einer Bestellung bei der Confiserie Thelen | Handel und Vertrieb von Schokolade und Gebäck werden folgende allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt.

 

1.Bestellung und Lieferung

- Ihre Bestellung wird nach Eingang dieser und nach Eingang des Geldes, sobald wie 
  möglich bearbeitet.

- Termine können nur nach telefonischer Rücksprache vergeben/eingehalten werden.

- Bei unvorhersehbaren Schwierigkeiten informieren wir Sie umgehend per Telefon oder
  E-Mail.

- Sollten Sie Ihre Bestellung widerrufen wollen, ist das nur möglich, wenn die Ware unser  
  Haus noch nicht verlassen hat.

- Lebensmittel dürfen nicht zurückgenommen oder umgetauscht werden.

- Verpackungsmaterial kann nicht zurückgenommen werden.

- Wir versenden per DHL, ausreichend und sicher verpackt.
- Kontrollieren Sie die Anzahl der Packstücke und jeden einzelnen Karton auf äußerliche
  sichtbare Transportschäden. Sollten Sie Schäden/ Differenzen feststellen, vermerken Sie
  dieses unbedingt auf dem Speditionsübernahmeschein.
  Bitte machen Sie digitale Fotos von den beschädigten Kartons bzw. der Lieferung, diese
  sind für unsere weitere Bearbeitung die besten Beweismittel.
- Nehmen Sie bitte auch beschädigte Packstücke an. Wir werden Ihnen nach Prüfung der
  Fakten die beschädigte Ware kostenfrei und unverzüglich nachliefern bzw. geben bei der
  nächsten Bestellung einen entsprechenden Rabatt.
  Sollte die Ware nicht zur Verfügung stehen, geben wir bei der nächsten Bestellung einen
  entsprechenden Rabatt bzw. Sie erhalten eine Gutschrift in Höhe des Warenwertes der
  beanstandeten Ware.
- Stellen Sie einen erhöhten Bruchanteil bei der Ware innerhalb der Verpackung fest,
  bitten wir Sie, dieses ebenfalls durch ein digitales Fotoprotokoll festzuhalten (Bruchware
  innerhalb der Verpackung + Verpackung von außen).
  Darüber hinaus möchten wir Sie bitten, die Bruchware (Gramm) und den Warentyp uns
  mitzuteilen.
- Um Sie bei Rückfragen optimal unterstützen zu können, geben Sie uns stets Ihre
  Bestell-/Rechnungsnummer
  und einen Ansprechpartner mit Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse an.
- Melden Sie äußerlich und/oder innere Schäden und Differenzen innerhalb von drei
  Werktagen per E-Mail an (Info[at]Thelens-Vielfalt.de). Fügen Sie dieser E-Mail die  
  digitalen Fotos der beschädigten Kartons bzw. der beschädigten Ware mit Angabe der
  Gramm Menge + Warentyp zu.

- Bei Betriebsstörungen unserer Zuliefern durch unvorhersehbare, nicht abwendbare
  Ereignisse, wie Streik, Maschinenschäden jeder Art, Verkehrsbehinderungen,
  behördlichen Maßnahmen, Krieg oder höherer Gewalt behalten wir uns ausdrücklich vor,
  vom Vertrag teilweise bzw. ganz zurückzutreten. Schadensersatzansprüche wegen
  Nichterfüllung sind ausgeschlossen.

- Wenn der Empfänger nicht erreichbar ist, keine Ersatzadresse bekannt ist oder eine
   falsche Adresse vorliegt, geht die Rücksendung zu Lasten des Auftraggebers. Für
   hierdurch entstandene Schäden (z.B. im Sommer) haftet der Auftraggeber.

- Sollten Sie bei Ihrer Bestellung „Selbstabholung“ angegeben haben, gelten folgende
  Richtlinien: 
  Nach Ihrer Bestellung wird diese von uns zusammen gestellt. Sie erhalten eine E-Mail
  oder einen Telefonanruf, wenn die Ware zur Abholung bereit steht. Feste Abholtermine
  sind Dienstags und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Weitere Termine können
  telefonisch erfragt werden. Durch nicht pünktliches Erscheinen bei Terminwünschen,
  verfällt dieser und es muss ein neuer Termin abgestimmt werden. Für dadurch
  entstandenen Schäden (an Kosten/Fahrkosten) haftet der Auftragsgeber. Für 
  Transportschäden haftet der Abholer nach Abwicklung des Kaufvorganges.

 

2. Preise und Zahlungen

Es gilt unsere aktuelle Preisliste vom Januar 2017.

- Ihr Verpackungs- und Versandkostenanteil beträgt die Summe die im
  Warenkorb bzw. unter Kundeninformation angezeigt wird.

- Auslandssendungen (müssen speziell erfragt werden) werden nach anfallenden Kosten
  individuell berechnet.

- Bei "Massensendungen" gleicher Art bitte Sonderpreis erfragen.

- Sie können Ihre Verbindlichkeiten wie folgt begleichen:
  - Vorkasse (direkt Überweisung auf unser Konto)
  - Per Rechnung (Überweisung innerhalb von 5 Werktagen ohne Abzug und für uns
    kostenfrei auf unser Konto).
  - Per Nachnahme, (dem Auftagsgeber werden zusätzlich zu den Rechnugskosten noch
    die Kosten (wie unter Kundeninformation veröffentlicht) in Rechnung gestellt.
  - Barzahlung (nur möglich bei Selbstabholer bzw. persönliche Lieferung durch Confiserie
    Thelen in der Bonner Umgebung).
 

- Wird das Zahlungsziel überschritten, werden Verzugszinsen von 10% berechnet.
   Mahngebühren werden gesondert in Rechnung gestellt. Alle noch ausstehenden
   Rechnungen werden dann sofort fällig und unsere Verbindlichkeiten zu
  weiteren Lieferungen erlöschen. Der Käufer bleibt verpflichtet.

- Durch Rückbuchungen entstehende Bankkosten, diese müssen wir Ihnen in Rechnung
  stellen.

- Ihre Bestellung wird es nach Eingang des Geldes bei uns bearbeitet.

 

2a. Preise für Geschmacksproben/ Geschmacksmuster
Damit Sie unsere Produkte kennen lernen können, senden wir Ihnen gerne Geschmacksproben/Geschmacksmuster zu.
Dieses geschied erst nach schriftlicher bzw. telefonischer Anfrage und Rücksprache.

Folgende Regelung gilt:

- Schicken Sie uns Ihre Anfrage zur Geschmacksprobe per Schaltfläche Kontakt oder per
   E-Mail (Info[at]Thelens-Vielfalt.de). Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer, eine E-Mail-
   Adresse und einen Ansprechpartner an.

- Wir setzen uns dann mit Ihnen unverzüglich in Verbindung, um Ihre Anfrage genau
  bearbeiten zu können.

  Anrechnung Kosten Geschmacksproben/Geschmacksmuster:
- Sollte sich aus der Geschmacksprobe (Gebäck und/oder Trüffel) eine verbindliche
  Bestellung in Höhe von mindestens 50,00 Euro ergeben, werden die Kosten für die
  Geschmacksprobe angerechnet.

- Sollte sich aus der Geschmacksprobe (Schokoladen-Figuren, -Lollys, -Reliefs
  und - Geschenkverpackungen) eine verbindliche Bestellung in Höhe von mindestens
  35,00 Euro ergeben, werden die Kosten für die Geschmacksprobe angerechnet.

  Preise Geschmacksprobe/Geschmacksmuster:
  Wenn nichts anderes vereinbart wurde, gelten folgende Preise für die
  Geschmacksprobe/ Geschmacksmuster:

- Geschmacksprobe Gebäck- und/oder Trüffel Mischung:
  Gewicht variiert zwischen180g bis 300g.
  Preis: 25,00 Euro Bezahlung erfolgt nach Absprache (per Vorkasse oder Rechnung).
  (Der Preis beinhaltet: Bearbeitung, Produkt/Produkte, Mehrwertsteuer, Verpackung und 
  Zusendung).

- Geschmacksprobe Schokoladen-Figuren, -Lollys, -Reliefs und -Geschenkverpackungen:
  Gewicht variiert nach Art des Produktes/ der Produkte.
  Preis: 15,00 Euro bzw. 25,00 Euro (Preis variiert nach Menge/Art des Produktes).
  Bezahlung erfolgt nach Absprache (per Vorkasse oder Rechnung). (Der Preis beinhaltet:
  Bearbeitung, Produkt/Produkte, Mehrwertsteuer, Verpackung und  Zusendung).
 

3. Eigentumsvorbehalt
- Die gelieferte Ware bleibt bis zur Entrichtung/Tilgung sämtlicher Verbindlichkeiten
  Eigentum des Verkäufers.

 

4. Amtliches
- Sind einzelne Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht rechtens, berührt
  das die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 

5. Datenschutzerklärung
- Ihre Daten nutzen wir nur zur geschäftlichen Abwicklung im Haus.
- Ihre Daten werden nicht weitergereicht.
  Weitere Informationen können Sie unter Datenschutz entnehmen.

 

6. Erfüllungsort und Gerichtsstand

- Erfüllungsort für Zahlungen und Lieferungen ist Alfter. Als Gerichtsstand gilt Bonn.

 

7. Ust-ID-Nr.:
    DE 265 313 329

 

8. Bankverbindung: 
    Aus Sicherheitsgründen entfernt.
    Auf Anfrage per E-Mail, erhalten Sie diese Information sehr gerne nachgereicht.


9. Preise gültig ab 01. August 2017 bis zur Herausgabe der nächsten Preisliste unter
    www.Thelens-Vielfalt.de
    Alle Preise enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer.

 

Bonn, Januar 2018

Confiserie Thelen | Handel und Vertrieb von Schokolade und Gebäck, 53347 Alfter

 

Copyright © Confiserie Thelen 2009-2019 | Info@Thelens-Vielfalt.de